Erholungsfahrt

89. Reisetag, 62 km von Mariinsk nach Tjaschinsk

Endlich war das heute eine humane Strecke nach all den Torturen der letzten Tage. Wobei die schwüle Hitze wollte nicht nachlassen. Immer noch die 30 Grad im Schatten! Wo ist der seit Tagen versprochene Regen?

Zwei kurze Pausen und wir kamen schon ohne etwas Bemerkenswertes in Tjaschinsk an. Nettes Städtchen an der Grenze mit der Krasnojarsker Region. Das kleine Hotel oberhalb einer Bank war eine gute Überraschung was Komfort anging.

Gott sei Dank gab es im Dorf keine Cafes! Und die einzige Kantine war kaum zu beachten. D.h. keine vergeudete 3-4 Stunden diesmal ;))) Dafür aber ruhiger Abend mit frühem ins Bett gehen…

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen