Fahrt nach Ipoh

305. Radweltreisetag, Lenggong – Ipoh

Nach einem local Frühstück in Lenggong fahrt durch die Seen-Landschaft südlich von Lenggong. Später wieder durch schönen Urwald. Wieder sehen wir Affen. Neben den üblichen Verdächtigen (die frechen Makkaken) sehen wir heute auch scheue und seltenere Langguren. Leider wird der Urwald immer kleiner. Unterwegs passieren wir eine Urwaldrodung mit schwerem Gerät. Vor dem Lunch überqueren wir noch eine neue Bahntrasse des neuen 3900 km langen chinesischen „Seidenstraßenprojektes“ Kunming – Singapur. Nach einem leichten Lunch wird der Verkehr je näher wir an Ipoh kommen immer wie strenger. Trotzdem erreichen wir Ipoh nicht zu späht und vor der Rush-hour.



Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen