Unsere Fahrer und Reiseleiter – Byambasuren („Byambaa“) und Algaa („Alexander“)

Auf unserer Etappe in der Mongolei werden wir durch zwei lokale Partner unterstützt. Algaa („Alexander“) ist verheiratet, hat vier Kinder und ist professioneller Fahrer. Seit 42 Jahren sitzt er hinterm Steuer und seit zwölf Jahren fährt er für Mongolei Reise. Privat interessiert er sich für Vögel und Gartenarbeit. Byambasuren („Byambaa“) ist verheiratet und hat zwei Kinder. Vor zwölf Jahren fing sie an als Reiseleiterin zu arbeiten. Sie mag es in der Natur zu sein und reitet gerne, auf Pferden und auf Fahrrädern.

Kommentar verfassen