Radeln wie Gott in Frankreich (Bordeaux – Paris)

Von Bordeaux durch den Medoc in Richtung Norden. An der Atlantikküste entlang bis nach La Rochelle. Den Loireradweg bis nach Orléon. Die faszinierende Katedrale von Chartres. Und zum Abschluss Paris mit dem Fahrrad. Mehr Frankreich in knapp drei Wochen geht kaum!

Eine Tour zum Entdecken und Genießen!

Termin: 29.05.2021 – 17.05.2021

1. Tag (Do, 29.04.2021) Anreise nach Bordeaux
Individuelle Anreise nach Bordeaux

Übernachtung: Hotel***

2. Tag (Fr, 30.04.2021) Bordeaux
Bordeaux ist politisches, wirtschaftliches und geistiges Zentrum des französischen Südwestens und hat den Ruf einer heimlichen Hauptstadt Frankreichs. Wir entdecken diese faszinierende Metropole an unserem Ruhe- und Besichtigungstag.

Übernachtung: Hotel***

3./4. Tag (Sa/So, 01. – 02.05.2021) Bordeaux – Saint-Julien-Beychevelle – Royan
Weiter geht es den Atlantik entlang Richtung Norden. Nach einer Zwischenübernachtung in Saint-Julien-Beychevelle erreichen wir am 40. Tag Royan. Hier besichtigen wir die nach dem Zweiten Weltkrieg neu errichtete Notre Dame Kirche, die durch eine einzigartige optische Mischung aus klassischem Gotikbau und modernem Mahnmal besticht.

Übernachtung: Hotel**-***
Stecke 3. Tag: ca. 37 km
Stecke 4. Tag: ca. 100 km

5. Tag (Mo, 03.05.2021) Royan – La Rochelle
Weiter geht es vorwiegend den Atlantik entlang in Richtung Norden. Höhepunkt heute ist Schwebefähre Rochefort, die die beiden Ufer der Charente zwischen Rochefort und Échillais miteinander verbindet, ohne den Schiffsverkehr zum Marinearsenal und dem Hafen von Rochefort zu behindern. Sie ist die letzte ihrer Art in Frankreich.

Übernachtung: Hotel***

6. Tag (Di, 04.05.2021) La Rochelle
La Rochelle ist eine reizvolle Hafenstadt mit vielen alten Gassen und Fachwerkhäusern. Hier befindet sich auch der größte Yachthafen und eines der größten Aquarien Europas. Wir nutzen den Tag für eine ausgedehnte Stadtbesichtigung.

Übernachtung: Hotel***

7. Tag (Mi, 05.05.2021) La Rochelle – Les Sables
Lust auf noch mehr Meer? Bitteschön! Durch das „Réserve Naturelle Nationale de la baie de l’Augiullon“ führt unser Weg nach Les Sables, bekannt durch seine kilometerlange Strandpromenade und die sogenannte „Muschelstraße“.

Übernachtung: Hotel***
Strecke: ca. 92 km

8. Tag (Do, 06.05.2021) Les Sables – Nantes
Nach so viel Meeresluft ruft nun die Loire, die wir am Abend in Nantes erreichen. Die nächsten Tage folgen wir dem Loire-Radweg in Richtung Osten.

Übernachtung: Hotel***
Strecke: ca. 98 km

9. Tag (Fr, 07.05.2021) Nantes – Angers
Erster Tag unserer Tour durch das malerische Tal der Loire mit seinen vielen sehenswerten Schlössern. Übernachtung in Angers.

Übernachtung: Hotel***
Strecke: ca. 98 km

10. Tag (Sa, 08.05.2021) Angers
Stadtrundgang durch Angers, dessen grüne Altstadt Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist.

Übernachtung: Hotel***

11. – 14. Tag (So – Mi, 09. – 12.05.2021) Angers – Orleans
Durch das wunderschöne Loire-Tal radeln wir in Richtung Orleans. Unsere Stationen sind Saumur, Tours und Blois. Natürlich bleibt immer genug Zeit für die eine oder andere Sehenswürdigkeit am Wegesrand. Nach Ankunft in Orléans steht die eindrucksvolle Kathedrale Sainte-Croix d’Orléans steht auf dem Programm.

Übernachtung: Hotel**-***
Strecke 11. Tag: ca. 50 km
Strecke 12. Tag: ca. 73 km
Strecke 13. Tag: ca. 65 km
Strecke 14. Tag: ca. 65 km

15. Tag (Do, 13.05.2021) Orléans – Chatres
Wir verlassen das Loire-Tal und fahren Richtung Norden nach Chartres. Schon von weitem sehen wir die berühmten Kathedrale.

Übernachtung: Hotel***
Strecke: ca. 78 km

16. Tag (Fr, 14.05.2021) Chartres
Besichtigungstag in Chatres. Eindruckvoll ist vor allem die allabendliche Lichtshow.

17. Tag (Sa, 15.05.2021) Chartres – Paris
Paris erwartet uns. Über Rambouillet radeln wir in Richtung französischer Hauptstadt, die wir am frühen Nachmittag erreichen. Zwei Übernachtungen in Paris

Übernachtung: Hotel***
Strecke: ca. 102 km

18. Tag (So, 16.05.2021) Paris
Heute entdecken wir Paris auf besonders Art: Mit dem Fahrrad. Die Seine-Metropole hat sich in den letzten Jahren zur echten Fahrradstadt gemausert. Auf unserer heutigen Rundtour entdecken wir Bekanntes und Außergewöhnliches in Paris.

Übernachtung: Hotel**
Strecke: Tagesausflug

19. Tag (Mo, 17.05.2021) Abreise
Individuelle Abreise


Termin, Preis, Leistungen, Teilnehmerzahl

Termin
29.04.2021 – 17.05.2021

Tourcode
Weltlisbe 181

Preis
ab 2.680,00 Euro (EZZ 750,00 Euro)

Leistungen
• Sämtliche Übernachtungen in den im Detailprogramm ausgeführten Unterkunftsarten
• Deutschsprachiger, qualifizierter Reiseleiter auf der gesamten Tour von Lissabon nach Berlin.
• Begleitfahrzeug für Gepäck und Notfälle auf der gesamten Tour von Lissabon nach Berlin
• Frühstück sowie Mittagspicknick mit lokalen Spezialitäten
• Ausführliche Detail-Informationen zu der Reise, den bereisten Gastländern und der Route

Nicht enthaltene Leistungen
• Anreise nach Bordeaux
• Abreise von Paris
• Abendessen. Hierfür sind durchschnittlich etwa 30,00 Euro/Tag einzuplanen.
• Eintrittsgelder vor Ort
• Reiseversicherung (Kranken-, Gepäck-, Reiserücktrittskostenversicherung usw.)

Weitere buchbare Leistungen
• Einzelzimmerzuschlag 995,00 Euro

Teilnehmerzahl
Min. Teilnehmerzahl: 6
Max. Teilnehmerzahl: 16

Allgemeine Informationen

Konditionelle Anforderung
Unsere Tagesetappen von 50 bis 110 Kilometern sind für jeden Radler, der über ein wenig Tourenerfahrung verfügt, zu schaffen. Wichtig für uns ist, nicht in Rekordzeit das Tagesziel zu erreichen, sondern miteinander zu reisen, und es wird für uns kein Problem sein, auf nicht ganz so starke Fahrer und Fahrerinnen Rücksicht zu nehmen. Wir wollen die Städte und Landschaften erfahren und uns mit der Geschichte und Gegenwart so verschiedenartiger Regionen auseinandersetzen.

Auf der gesamten Strecke wird uns ein Begleitfahrzeug für das Gepäck zur Verfügung stehen. Im Begleitfahrzeug wird auch Platz für bis zu fünf Personen sein, falls sich jemand einmal nicht so wohl fühlt oder krank ist.

Teilnehmerzahl
Um die Reise für alle Teilnehmer zu einem Erlebnis zu gestalten, haben wir die Teilnehmerzahl auf 16 Personen begrenzt. Dazu kommt der Reiseleiter, der von Anfang an auf dem Rad mitfährt und sich um das Wohlergehen der Gäste, als auch um die Fahrräder kümmert.

Unterbringung
Wir übernachten in stilvollen, in der Regel zentral gelegenen **-****Hotels in DZ mit Dusche/WC.

Veranstalter der Reise

China By Bike
Gebhardt und Häring GbR
Karlsgartenstr. 19
12049 Berlin
Tel: 030-622 56 45
Mail: info@china-by-bike.de
www.china-by-bike.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.